Endspurt – mit Anlauf auf die Zielgerade

Das Ende naht… Keine Sorge, es handelt sich hier nicht wieder um eine maya’sche Verschwörungstheorie und einer drohenden Apokalypse, sondern um die finale Phase unseres Bauvorhabens. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Es ist nicht alles Gold, was glänzt

Schnell sprach sich unser Vorhaben auch im Bekanntenkreis und Arbeitsumfeld herum. Die Reaktionen fielen sehr unterschiedlich aus. Von ermutigenden Zusprüchen, ehrlicher Wertschätzung und respektierender Anerkennung bis hin zu neidvollen und missgünstigen Bemerkungen. Weiterlesen

Tag der geschlossenen Tür 2

Mit Spannung warteten wir auf die Überprüfung des Gegenprojektes und auf dessen Ergebnis. Die Anspannung war deutlich im Raum zu spüren und alle Blicke waren auf die „Prüfungskommission“ gerichtet. Weiterlesen

Tag der geschlossenen Tür 1

Am 03. August 2011 war es endlich soweit, der Tag der Wasserrechtsverhandlung stand vor der Tür. Diese Verhandlung entscheidet darüber, ob das Wasserkraftwerk gebaut werden darf oder nicht, sprich ob der gesamte Arbeitsaufwand bis zu diesem Zeitpunkt umsonst war und das bis dato eingesetzte Kapital in den Wind gesetzt wurde oder nicht. Weiterlesen

Als die Wasseramseln den Schwarzwald verließen

Wie schon erwähnt, muss das wasserrechtliche „Vorprüfungsprojekt“ einen technischen Bericht,  eine fischereirechtliche und morphologische Statuserhebung, sowie ein ornithologisches Gutachten des Kaningbaches vor Errichtung des geplanten Wasserkraftwerkes beinhalten.
Weiterlesen

Alles für die Fisch

Gemeinsam mit der Zivilingenieurgemeinschaft Ebner-Jaklin aus St. Veit/Glan wurde nach Abstimmung und mehreren Treffen mit den Grundstücksbesitzern, Anrainern sowie den Fischereiberechtigten mit dem wasserrechtlichen „Vorprüfungsprojekt“ begonnen.  Weiterlesen

Ohne Fleiß kein Preis

Oktober 2010. Nachdem wir uns nun einig waren, das Kleinwasserkraftwerk selbst in Angriff zu nehmen, wussten wir dass uns eine anstrengende Zeit bevor stehen würde. Zuerst galt unser ganzes Bestreben einen geeigneten Partner für die technische Umsetzung unseres Projektes zu finden. Weiterlesen